Hunde

EnzymoPank für Hunde und Katzen

  • Art.-Nr.
  • 335248
  • Lieferzeit:
  • 2 - 5 Tage*

22,11

inkl. ges. MwSt. 7 %
zzgl. Versandkosten

Grundpreis:
 € / 100Gramm

Sie haben noch keine Variante gewählt.

*Für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Beschreibung

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zum Ausgleich bei unzureichender Verdauung (exokrine Pankreasinsuffizienz).

Bei der exokrinen Pankreasinsuffizienz ist die Verwertung von Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten aufgrund unzureichender Produktion von Verdauungsenzymen gestört.

EnzymoPank® enthält natürliche Enzyme aus Schweinepankreas (Lipase, Amylase und Protease) mit sehr hoher Aktivität, die eine ausreichende Verdauung der Nährstoffe gewährleisten.
Verdauungsfördernde Kräuter unterstützen darüber hinaus eine physiologische Darmtätigkeit.

Schweinepankreas liefert Verdauungsenzyme (Lipase, Amylase, Protease) mit sehr hoher Aktivität.
Fenchel, Kamille und Katzenminze wirken verdauungsfördernd und entspannen den Darm.


Produkteigenschaften:

  • granuliertes Pulver
  • niedriger Fettgehalt
  • Enzyme natürlichen Ursprungs mit hoher Aktivität ( Lipase, Amylase und Protease )
  • mit verdauungsfördernden Kräutern
  • einfache Dosierung

Zusammensetzung:  Schweinepankreas, getrocknet und gemahlen 84 %, Schweinegelatine, Fenchelsaat 2 %, Kamillenblüten getrocknet 2 %, Katzenminze 2 %

Inhaltsstoffe:  Rohprotein 55 %, Rohfaser 0 %, Rohöle u. -fette 0,1 %, Rohasche 10 %

Fütterungsempfehlung:  Zur Verfütterung direkt mit den Mahlzeiten.

Bei einem Gewicht:
         bis 10 kg pro Mahlzeit 1 Messlöffel
         10–20 kg pro Mahlzeit 2 Messlöffel
mehr als 20 kg pro Mahlzeit 3 Messlöffel
(1 Messlöffel = ca.1 ml / 0,7 g)

Bei Bedarf kann die Gabe verdoppelt werden. Bei längerer Anwendung kann die Gabe in vielen Fällen verringert werden.

Die empfohlene Fütterungsdauer beträgt 3 – 12 Wochen, bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang.
Es wird empfohlen, vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Hinweise:
Es sollte ein leicht verdauliches Futtermittel mit geringem Fettgehalt verfüttert werden.
Die Tagesfuttermenge sollte dabei auf mindestens 2 Mahlzeiten pro Tag verteilt verabreicht werden. EnzymoPank® erst direkt vor der Fütterung jeder Mahlzeit untermischen.

Abpackungen:
Dose mit 100 g
Dose mit 500 g
 

 

 

 

 

Nach oben