Hunde

Alfavet Renal Combi für Hunde und Katzen

  • Art.-Nr.
  • 351170
  • Lieferzeit:
  • 2 - 5 Tage*

0,00

inkl. ges. MwSt. 7 %
zzgl. Versandkosten

Grundpreis:
 € / 100Gramm

Sie haben noch keine Variante gewählt.

*Für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Beschreibung

Renal Combi - das Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der chronischer Niereninsuffizienz bei Hunden und Katzen.

Mit Calciumsalzen, Natriumbicarbonat, Chitosan, Fructo-Oligosacchariden und Olivenextrakt. 

  • Verringert die Bildung stickstoffhaltiger Abfallprodukte im Darm.
  • Effektive Bindung von Nahrungsphosphaten.
  • Antioxidativ und alkalisierend.

Zusammensetzung: Calciumcarbonat 26 %, Fructo-Oligosaccharide 20 %, Calciumsalze organischer Säuren (Calciumlactogluconat) 16 %, Maltodextrin, Chitosan 8 %, Natriumbicarbonat 6 %, Natriumpyrophosphat, Hefen und ähnliche Erzeugnisse, Lupinenproteinschrot.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 3,5 %, Rohfaser 1 %, Rohöle u. -fette 1 %, Rohasche 35 %, Feuchtigkeit 4 %.

Zusatzstoffe pro kg:

Aromastoffe: Olea europaea L.: Olivenextrakt 20.000 mg; Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Ascorbinsäure (3a300) 48.750 mg, Vitamin B6 (3a831) 5.000 mg, Polsäure (3a316) 2.000 mg, Vitamin B12 100 mg, Vitamin E (3a700) 18 IE; Darmflorastabilisatoren: Enterococcus faecium DMS 10663/NCIMB 10415 (4b1707) 5,2 x 10; Technologische Zusatzstoffe: Kolloidales Siliziumdioxid (E551b) 5.000 mg.   

Fütterungsempfehlung:

Für Hunde und Katzen unabhängig von Alter, Größe und Lebensbedingungen. 

  • Renal*Combi wird unter das Futter gemischt verabreicht.
  • Je nach Körpergewicht (KGW) des Tieres werden folgende Gesamttagesmengen mit dem jeweils entsprechenden Messlöffel (0,6 g oder 2,4 g) verabreicht.
  • 1 kleiner Messlöffel (0,6 g) pro 2,5 kg KGW
  • 1 großer Messlöffel (2,4 g) pro  10 kg KGW
  • Die Tagesmenge sollte entsprechend der Anzahl der Fütterungen auf 2 oder 3 Mahlzeiten aufgeteilt werden und mindestens 30 Tage lang verabreicht werden.
  • Bei Bedarf kann Renal*Combi auch längerfristig bzw. dauerhaft zugefüttert werden.
  • Renal*Combi kann am besten mit Nassfutter vermischt verabreicht werden.
  • Bei Fütterung von Trockenfutter sollte das Futter leicht angefeuchtet werden, damit das Pulver daran haftet und vollständig aufgenommen wird. 





 

Nach oben