Hunde

AlphaTrak Blutzuckermessgerät Start-Kit

  • Art.-Nr.
  • 344706
  • Lieferzeit:
  • 2 - 5 Tage*

141,02

inkl. ges. MwSt. 19 %
zzgl. Versandkosten

Grundpreis:
 € / Box

Sie haben noch keine Variante gewählt.

*Für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Beschreibung

Das innovative Blutzuckermessgerät speziell für Hunde und Katzen!

Inklusive 25 Teststreifen, 30 Lanzetten, Kontrollösung, Diabetes- Tagebuch und vielem mehr!

Das AlphaTrak Blutzuckermessgerät berücksichtigt bei der Messung die unterschiedliche Zusammensetzung des Blutes der Tiere. Diese ist von Tierart zu Tierart und von Tier zu Mensch verschieden, weshalb es nötig ist, für genaue Werte ein für Tiere geeignetes Messgerät zu verwenden. Einerseits ist die Glukose (der Zucker) im Blutplasma unterschiedlich verteilt, andererseits haben die roten Blutkörperchen verscheidene Größen. Wird kein speziell geeichtes Gerät verwendet, können die Werte verfälscht werden (zu niedrige Werte). Dies würde Fehler in der genauen Medikation des Tieres mit sich bringen. Mit dem AlphaTrak ist die Diagnose beim vierbeinigen Patienten sicher und die Behandlung kann optimal angepasst werden.

Das AlphaTrak Blutzuckermessgerät hat folgende Vorteile:

  • einfache Handhabung
  • nur 0,3 mirkoliter Blut erforderlich
  • einfache Codierung für Hund bzw. Katze direkt am Gerät
  • günstige Verbrauchsmaterialien
  • Messbereich 1,1 - 41,7 mmol/l

Blutzuckermessung mit Hilfe der Teststreifen:

1. Einstellen des Codes
Der Teststreifen wird in das Messgerät eingeführt. Das Gerät schaltet sich daraufhin automatisch ein. Dann muss der Code für die jeweilige Tierart festgelegt werden. Dieser ist auf dem Teststreifenbehälter zu finden.
2. Testdurchführung
Für alle Tierarten gibt es standardmäßige Blutentnahmetechniken. Bei Hunden, Katzen und Frettchen können die AlphaTrak Lanzetten verwendet werden, um einen Blutstropfen in der richtigen Größe zu gewinnen. Sobald sie vom Display aufgefordert werden, die Blutprobe aufzugeben, punktieren Sie mit der Lanzette die gewählte Stelle und entnehmen sie einen Blutstropfen, der etwa die Größe eines Stecknadelkopfes hat (ca. 0,3 mikroliter).
Mit der Kante des Teststreifens wird nun dieser Tropfen aufgenommen. Das Blut kann vorsichtig mit der linken oder der rechten Seite des Streifens aufgenommen werden, jedoch nicht mit beiden Seiten. Ist nicht genug Blut aufgenommen worden, ertönt ein Piepton des Messgerätes und es erscheinen Linien am Display. Die Kante des Teststreifens sollte nicht gegen die Blutentnahmestelle gedrückt werden. Geben Sie das Blut nicht oben auf den Zielbereich des Teststreifens.

Das Start-Kit enthält folgende Produkte:

  • AlphaTRAK2 Blutzuckermessgerät
  • AlphaTRAK2 Teststreifen, 25 St.
  • Stechhilfe
  • AlphaTRAK Lanzetten, 30 St.
  • AlphaTRAK Kontrolllösung, 4 ml
  • Diabetes Tagebuch
  • Lehr-DVD (englisch)
  • praktische Aufbewahrungstasche

 

 

 

Nach oben