Beratungshotline info@tiervitalshop.de | Tel: MO-DI & DO-FR 14:00 - 17:00 Uhr Ab 14 Uhr erreichbar

Online Shop für Tiermedikamente - Diät-futter - Tierbedarf

Warenkorbvorschau
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.
Lieferland

Summe
Warenwert (Netto)
0,00 €
Warenwert (Brutto)
0,00 €
Versandkosten (Netto)
0,00 €
Versandkosten (Brutto)
0,00 €

Gesamtsumme (Netto)
0,00 €

Gesamtsumme (Brutto)
0,00 €
pferde

Enterocon Pulver für Pferde

Art.-Nr.  155030

Lieferzeit:
Lieferzeit ca. 6 Wochen *


12,40 €
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

*Für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Noch Fragen Linie

Sie erreichen uns
MO-DI & DO-FR
14:00-17:00 Uhr

per Mail unter
info@tiervitalshop.de

oder per Telefon unter
07161 - 95 66 068

Linie Noch Fragen

Beschreibung

Traditionell angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung bei Durchfall.

Kann einfach über das Futter gegeben werden.

Traditionelles Durchfalltherapeutikum mit der Synergie von vier natürlichen Wirkstoffen:

  • 3 starke Adsorbentien zur Toxinbindung: Medizinische Kohle, Weißer Ton und Siliziumdioxid
  • 1 potentes, entzündungshemmendes Adstringens: Eichenrinde-Pulver
  • 0 Tage Wartezeit für Milch und essbare Gewebe

Zusammensetzung:
1 g Pulver enthält:
Medizinische Kohle (270 mg), Weißer Ton (545 mg), Eichenrinden-Pulver (100 mg), Siliciumdioxid-Hydrat (85 mg)

Anwendungsgebiete: Traditionell wird Enteroconpulver angewendet als mild wirkendes Arzneimittel zur unterstützenden Behandlung bei Durchfall beim Pferd.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung:
Pferde und Ponys erhalten täglich 1 g Enteroconpulver pro 10 kg Körpergewicht (bei einem ausgewachsenen Pferd entspricht dies zwei bis dreimal täglich etwa 15 g Enteroconpulver).

Fohlen erhalten täglich 1 g Enteroconpulver pro 10 kg Körpergewicht. Durch das niedrigere Gewicht wird Enteroconpulver allerdings nur zweimal verabreicht (zweimal täglich etwa 5 g Enteroconpulver).

Bei kleinen Ponyrassen kann das Enteroconpulver (wie beim Fohlen) auch nur zweimal am Tag gegeben werden.

Die Eingabe von Enteroconpulver über das Futter oder über das Trinken nach Zubereitung eines Schleims ist äußerst einfach und wird im Normalfall von den Pferden gut angenommen.

 

 

pferde