Beratungshotline info@tiervitalshop.de | Tel: MO-DI & DO-FR 14:00 - 17:00 Uhr Ab 14 Uhr erreichbar

Online Shop für Tiermedikamente - Diät-futter - Tierbedarf

Warenkorbvorschau
Sie haben noch keine Artikel im Warenkorb.
Lieferland

Summe
Warenwert (Netto)
0,00 €
Warenwert (Brutto)
0,00 €
Versandkosten (Netto)
0,00 €
Versandkosten (Brutto)
0,00 €

Gesamtsumme (Netto)
0,00 €

Gesamtsumme (Brutto)
0,00 €
hunde

Royal Canin Veterinary Skin Care Small Dog

Art.-Nr.  161084

Lieferzeit:
Lieferzeit ca. 6 Wochen *


21,85 €
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

*Für Lieferungen nach Deutschland. Die Lieferzeiten für andere Länder und die Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier.

Noch Fragen Linie

Sie erreichen uns
MO-DI & DO-FR
14:00-17:00 Uhr

per Mail unter
info@tiervitalshop.de

oder per Telefon unter
07161 - 95 66 068

Linie Noch Fragen

Beschreibung

Indikationen:

  • Atopische Dermatitis
  • Erhalt der Hautfunktion (Haarausfall, Dermatose)
  • Flohspeicheldermatitis
  • Pyodermie
  • Otitis Externa
  • Ichtyosis
  • Wundheilung

Behandlungsdauer:
Beim Auftreten der ersten Symptome der Haut wird eine Fütterung von mindestens 2 Monaten empfohlen, um gewünschte Resultate zu erzielen. Bei chronischen Erkrankungen ist eine geeignete diätetische Behandlung lebenslang beizubehalten (ab dem 10. Lebensmonat z.B. SKIN CARE SMALL DOG).

Produktvorteile :
1. Hautpflege - Unterstützende Ernährung bei empfindlicher Haut (Fettsäuren aus Leinsamen, Borretsch-, Soja- und Fischöl).
2. Hautschutz - Ein patentierter Komplex (aus B-Vitaminen und Aminosäuren) zur Unterstützung der Barrierefunktion der Haut.
3. Verdauungssicherheit - Ausgewählte Nährstoffe können helfen, zu einer ausgewogenen Verdauung beizutragen.
4. Natürliche Abwehrkräfte - Ein synergistischer Antioxidanzienkomplex kann helfen, vor Angriffen aggressiver Stoffwechselabbauprodukte zu schützen und trägt zum Aufbau der körpereigenen Abwehrkräfte bei.

Weitere Informationen:
Mannan-Oligosaccharide unterstützen die physiologische bakterielle Besiedlung und das Immunsystem im Darm.

Zusammensetzung: Mais, Weizenkleberfutter*, Reis, Tapioka, Tierfett, Maiskleberfutter, Mineralstoffe, tierisches Protein (hydrolysiert), Zichorienfaser, Sojaöl, Fischöl, Leinsamen, Fructo-Oligosaccharide, mit Zitronensäure veresterte Mono- und Diglyceride von Palmitin- und Stearinsäuren, Borretschöl, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein) * L.I.P.: Für ihre sehr hohe Verdaulichkeit ausgewählte Proteine.

Zusatzstoffe (Pro KG)**: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 30000 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 72 mg, E2 (Jod): 5,7 mg, E4 (Kupfer): 14 mg, E5 (Mangan): 70 mg, E6 (Zink): 151 mg, E8 (Selen): 0,19 mg – Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 5 g – Konservierungsstoffe. **Die Werte entsprechen den der Rezeptur zugefügten, nicht den natürlicherweise im Produkt vorkommenden Mengen.

Analytische Bestandteile: Protein: 25% - Fettgehalt: 16% - Rohasche: 6,1% - Rohfaser: 1,3% - Pro kg: Essenzielle Fettsäure (Linolsäure): 34,5g - Metabolisierbare Energie: 3.937 kcal / kg.



Die richtige Futterumstellung: Schritt für Schritt.
Ihr Tier benötigt ausreichend Zeit, um sich an das neue Futter zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Futterumstellung langsam und schrittweise erfolgen. Mischen Sie nach dem folgenden Verhältnis zunehmende Mengen der neuen Nahrung unter das gewohnte Futter:

   Zeitraum     Anteil bisherige Nahrung     Anteil neue Nahrung
Tag 1 und 2                  75%                                      25%
Tag 3 und 4                  50%                                      50%
Tag 5 und 6                  25%                                      75%
ab Tag 7                          -                                        100%

Es wird empfohlen vor der Fütterung den Rat eines Tierarztes einzuholen.



 

 

 

hunde